Rund um den Campingplatz


Unser Wahrzeichen, der 22 Meter hohe Turm der Eisenerzgrube „Georg Joseph“, ist so bekannt, dass er es sogar in die Wikipedia geschafft hat. Heute dient er unserem Campingplatz als Hauptgebäude und Rezeption und bietet zwei Ferienzimmer für Urlauber.

 

Auch sonst ist unsere Campinganlage ziemlich einzigartig in der Region. Sie liegt am landschaftlich schönsten Teil der Lahn, mitten in der Natur umrahmt von Fluss und Bäumen. Dennoch ist der Campingplatz gut angebunden: Durch den nahegelegenen Bahnhof Gräveneck ist man schnell in Weilburg oder Limburg, ohne sich groß mit dem Wohnwagen auf den Weg machen zu müssen.

 

Und nach einem langen Tag voller Erkundungen darf auch mal ein bisschen Lagerfeuerromantik aufkommen – auf unserer Zeltwiese finden Sie mehrere Feuerstellen, die Sie gerne zum Grillen von Würstchen, Stockbrot oder Marshmallows nutzen können. Ihre Kinder werden es lieben!

 

Überhaupt wird Familienfreundlichkeit bei uns groß geschrieben. Und das gilt übrigens auch für die vierbeinigen Familienmitglieder. Trotzdem legen wir auch Wert auf unsere Nachtruhe – ohne dabei Spielverderber zu sein!


Alle Vorteile auf einen Blick

  • kinder- und tierfreundlich
  • Haustiere erlaubt
  • garantierte Nachtruhe
  • Saison- und Dauercamping möglich
  • 2 große Zeltwiesen
  • Testcamping möglich
  • Ferienzimmer
  • Bootswandern
  • eigene Bootsanlegestellen
  • Radwandern
  • Angeln
  • Kinderspielplatz & Bolzplatz
  • Restaurant
  • Kiosk
  • täglicher Brötchenservice
  • Tiernahrung von Grafenland im Kiosk erhältlich
  • Feuerstellen
  • direkte Zuganbindung
  • moderne Sanitäranlagen
  • Waschmaschine und -trockner
  • Kühlschränke
  • Stromanschluss für alle Stellplätze
  • dezentrale Wasserversorgung